Vorabbemerkung
    Alle Fragen
     
    Der Notruf- Test
     
     
     
     
     
     
     
     
     
 

alle Leistungen des Grundleistungs- und des Servicepakets

sowie eine Reihe von Serviceleistungen. Dies können zum Beispiel sein:

Hol- und Bringdienst: Einmal im Monat können Sie sich zu einer Veranstaltung fahren lassen, oder das Sonntagsmenü des Mahlzeitendienstes bestellen.

Begleitung: Einmal im Monat begleitet Sie jemand vom HAUS(NOT)RUF- Dienst, zum Beispiel, damit Sie einen größeren Einkauf tätigen können (Zeitumfang etwa eine Stunde, bei einer Hin- und Rückfahrt bis zu 20 km).

Beratungsbesuch: Auf Wunsch und nach Terminvereinbarung berät Sie einmal pro Halbjahr eine Pflegefachkraft des HAUS(NOT)RUF- Dienstes oder eines kooperierenden Pflegedienstes in allen Fragen rund um die Pflege.

Kulturelle Informationen: Auf Wunsch erhalten Sie regelmäßige Informationen aus den Bereichen Kultur, Sozial- und Gesundheitswesen.

Kulturelle Veranstaltung: Auf Wunsch können Sie einmal pro Halbjahr an einer geselligen Veranstaltung des HAUS(NOT)RUF- Anbieters teilnehmen.

 

 
zurück zur Fragenliste